Diese E-Mail wird nicht korrekt angezeigt? Ansicht im Browser.

Sehr geehrte Leserinnen und Leser,

gemeinsam mit der deutschen Cloud Szene haben wir den Jahresauftakt beim Winter Summit des Cloud Ecosystem in der Hauptstadtrepräsentanz der Telekom gestartet. Im Mittelpunkt stand dieses Mal das Thema „Integration“ und damit verbunden das Forschungsprojekt „Open Integration Hub“. StoneOne gehört zu den acht Unternehmen, die sich an diesem Projekt beteiligen. Der OIH (Open Integration Hub) soll es unterschiedlichsten und voneinander unabhängigen Services ermöglichen, Daten miteinander auszutauschen. Das schafft mehr Flexibilität für Kunden sowie Anbieter und bringt ein starkes Wachstumspotenzial für Applikationen mit sich. Für Interessierte sind die neusten Fortschritte zum Projekt in unserem Artikel zusammengefasst.

Auch bei unserem Forschungsprojekt „SmartOrchestra“ gibt es einiges Neues zu berichten. Nach zwei Jahren Entwicklung konnten wir mit unseren Konsortialpartnern Cleopa, datenfreunde, Fraunhofer FOKUS, regio iT und der Universität Stuttgart einen wichtigen Meilenstein erreichen. Das vom BMWi geförderte Forschungsprojekt kann jetzt live und kommerziell in einer ersten Version genutzt werden und wurde als Plattform Service im FIWARE Marketplace aufgenommen.

Eine sehr interessante und innovative Veranstaltung bietet in diesem Monat der SIBB e.V. mit dem Forum Digital Platforms & Technologies. „Working like Playing“ ist das Thema und so beschreiben die Vorträge, wie Augmented- und Virtual-Reality-Lösungen neue Geschäftspotenziale erschließen können. Im Anschluss gibt es eine Live Erprobung bei der vor allem der Spaß im Mittelpunkt stehen soll.

Herzlichst,

Unterschrift Andreas Liebing
Andreas Liebing
Vorstand, CEO
StoneOne AG

Unterschrift Mathias Petri
Dr. Mathias Petri
Vorstand, CSO
StoneOne AG

StoneOne präsentiert SmartOrchestra bei Initiative Smarter Mittelstand – Digitalisierung 4.0

Working like Playing: Mit Augmented- und Virtual-Reality-Lösungen neue Geschäftspotenziale erschließen.

Bei der SIBB Veranstaltung „Working like Playing“ gab das Forum Digital Platforms & Technologies Einblick in aktuelle AR- und VR-Technologien. In vier Impuls-Vorträgen wurden Herausforderungen und Geschäftsmodelle beleuchtet sowie konkrete Szenarien vorgestellt. Im Anschluss an die Vorträge und Diskussion gab es nebst Networking eine „Game Experience“. Moderiert wurde die Veranstaltung von Susanne Dickel, eine der erfahrensten 360°-Videojournalisten Deutschlands.

› weiter lesen

Winter Summit Nachlese des Cloud Ecosystem 2018

„Integration & Inspiration - Querdenken und gemeinsam neue Absatzmärkte erschließen“ – Winter Summit Nachlese des Cloud Ecosystem

In der Cloud-Branche ist es mittlerweile zu einer Tradition geworden, den Jahresauftakt gemeinsam beim Winter Summit des Cloud Ecosystem zu feiern. In insgesamt vier Workshops konnten die Teilnehmer erstmalig auch ihre Ideen zum Thema Integration und Inspiration einbringen. Für alle die leider nicht dabei sein konnten oder die Veranstaltung gerne noch einmal Revue passieren lassen wollen, gibt es nun Videos aller Vorträge auf Youtube.

› weiter lesen

Smart Orchestra Plattform auf dem FIWARE Marketplace - Nächster wichtiger Meilenstein erreicht

Smart Orchestra Plattform auf dem FIWARE Marketplace - Nächster wichtiger Meilenstein erreicht

Bereits seit 2015 arbeiten die Konsortialpartner Cleopa, datenfreunde, Fraunhofer FOKUS, StoneOne, regio iT und Universität Stuttgart an dem vom BMWi geförderten Forschungsprojekt SmartOrchestra. Nach zwei Jahren Entwicklung ist SmartOrchestra jetzt live und kann kommerziell in einer ersten Version genutzt werden. Der entstandene Marktplatz dient einerseits als transparenter Katalog, um geeignete Services zu evaluieren. Andererseits als Betriebsplattform und Schnittstelle zwischen den Steuer- und Sensoreinheiten und dazugehörigen Applikationen. Jetzt wurde SmartOrchestra als Plattform Service im FIWARE Marketplace aufgenommen.

› weiter lesen

IoT für bessere Lebensqualität

Telekom verkündet Partnerschaft mit Open Integration Hub

Deutsche Telekom setzt den Open Integration Hub im Rahmen der angekündigten neuen Mittelstandsplattform ein. „Integration und Inspiration - Querdenken und gemeinsam neue Absatzmärkte erschließen“. Unter diesem Motto trafen sich zum Jahresauftakt erneut das Who is Who der Cloud Branche in der Hauptstadtrepräsentanz der Deutsche Telekom in Berlin auf Einladung des Cloud Ecosystems, der Deutsche Telekom und IBM Deutschland. Topthema in diesem Jahr war unter anderem die Entwicklung der Plattform Open Integration Hub durch das Cloud Ecosystem und einem Verbund aus Konsortialpartnern, unter anderem die StoneOne AG. Die Deutsche Telekom wird den Open Integration Hub im Rahmen der angekündigten neuen Mittelstandsplattform einsetzen.

› weiter lesen

Impressum | Kontakt
StoneOne AG
Keithstraße 6
D 10787 Berlin
Telefon: +49 30 - 92 03 83 - 64 46
Fax: +49 30 - 92 03 83 - 64 47
info@stoneone.de

Herausgeber: StoneOne AG, Keithstraße 6, D 10787 Berlin.

Vorstand
Andreas Liebing
Dr. Mathias Petri

Vorsitzender des Aufsichtsrats
Dieter Bethge
Registergericht: Amtsgericht Berlin Charlottenburg HRB 10 86 89
USt-IdNr. DE254414002
HAFTUNGSHINWEIS: Die StoneOne AG ist bemüht, den Newsletter aktuell, inhaltlich richtig und vollständig darzustellen. Dennoch ist das Auftreten von Fehlern nicht völlig auszuschließen.

Die StoneOne AG übernimmt keine Haftung für die Aktualität, die inhaltliche Richtigkeit sowie für die Vollständigkeit der im Newsletter eingestellten Informationen, es sei denn, die Fehler wurden vorsätzlich oder grob fahrlässig aufgenommen. Dies bezieht sich auf eventuelle Schäden materieller oder ideeller Art Dritter, die durch die Nutzung dieses Newsletters verursacht wurden.
Newsletter abbestellen: Schreiben Sie uns eine kurze E-Mail.

Copyright © 2018 StoneOne AG All rights reserved.